#Meditationskissen Kapok Füllung#

Aktualisiert am 24.09.2018

Meditationskissen Kapok Füllung Zafukissen Seide. Wenn sie ein Meditationskissen günstig kaufen wollen dann schauen sie sich dieses Kissen an, es stehen 11 Farben zur Auswahl. Die bis zu 4 cm langen, seidig glänzenden Haare des Kapok Füllung sind von einer feinen Wachsschicht überzogen und daher wasserabweisend. Der Meditationsklassiker direkt aus Thailand. Die Meditation stellt einen wesentlichen Teil des Buddhistischen Lebens dar. Der perfekte Begleiter für Yoga, Meditation und entspanntes Sitzen!

Diese bunten Zafukissen eignen sich ideal als praktischer Begleiter für Ihre Yoga oder Meditationsstunde. Aber auch außerhalb der Meditation machen diese Kapok Thaikissen eine gute Figur. Neben ihren praktischen Mehrwert für eine gesunde Sitzposition verschönern diese farbenfrohen Kissen jedes Zimmer in ihrem Zuhause.

Bester Sitzkomfort bei der Meditation

Sitzkomfort bestens, ist sehr fest gepolstert und bequem, sodass man auch wieder problemlos hochkommt. Das Material ist aus weicher Seide, das gestickte aus goldenem Faden. Alles sehr angenehm und schön anzuschauen, wirkt Hochpreisiger als es ist. Das Meditationskissen Kapok Füllung ist an der dicksten Stelle etwa 14 – 15 cm hoch und hat einen Durchmesser von ca. 48 cm. Kann man als Meditationskissen als auch als Sitzkissen benutzen. Das ist geprüfte Qualität mit einem original Label.

* Preis wurde zuletzt am 13. April 2019 um 13:14 Uhr aktualisiert

Was ist die Kapok Faser?

Die Füllung besteht aus einhundert Prozent Kapok vom Kapokbaum. Die Kapok Faser ist schon seit den fünfziger Jahren als praktische Naturfaser bekannt. In früherer Zeit wurde sie als Füllung für zum Beispiel Schwimmwesten genutzt. Das aufkommen von Synthetikmaterialien und Schaumstoffen hat diese Natürliche Faser fast in Vergessenheit geraten lassen. Die natürliche Kapok Faser wird auch Pflanzendaune genannt. Kultiviert wird der Baum überwiegend in Afrika und in Asien. Als ökologisch nachwachsender Rohstoff ist die Kapokfaser sehr interessant. Für die Verarbeitung der Pflanze sind keinerlei chemische Prozesse notwendig. Die unbehandelten Fasern des Kapokbaumes sind ohne Probleme kompostierbar. Die Pflanzendaune wir heute wieder verstärkt in Natur Bettwäsche eingesetzt.

Ein Meditationskissen kaufen

Eine Übersicht zur Auswahl und zu den wichtigen Eigenschaften eines Kissens zur Meditation.Grundsätzlich bedarf es zur Meditation keiner besonderen Ausrüstung und auch die Anforderungen an die Umgebung sind denkbar gering. Kein Wunder also, dass vor allem moderne Menschen die Effekte der Meditation gerne nutzen, denn im Punkt Vorbereitung ist der Anspruch denkbar gering. Meditation eignet sich also prima für eine Pause im beruflichen Alltag oder als Unterbrechung bei anstrengenden Aufgaben.

Dennoch gehört ein gutes und solides Meditationskissen früher oder später einfach zum Meditieren dazu. Und das mit Recht, denn ein ordentliches Meditationskissen muss nicht zwingend teuer sein, um alle persönlichen Ansprüche zu erfüllen. Da ergibt es sich umso erfreulicher, dass im Handel eine beeindruckende Auswahl an Meditationskissen zur Verfügung steht. Ausgesucht werden können darum Meditationskissen in runder und ovaler Form, rechteckig oder geformt als Halbmond mit unterschiedlichen Füllmaterialien.

Die Form ergibt die Füllung

Entsprechend der Form ergibt sich die jeweilige Füllung. Demnach kann gesagt werden, dass ein Meditationskissen extra hoch auch meist mit extra stabilen und formhaltenden Materialien gefüllt ist wie Dinkelspelz. Kleinere und niedrigere Meditationskissen werden oftmals gefüllt mit Buchweizenschalen, weil diese wenig Füllvolumen haben und außerdem klein und weich sind. Schließlich wird Kapok meistens genutzt für eher flache und breite Sitzkissen. Diese besondere Schafswolle ist sehr leicht und behält lange ihre Form.

Es fällt schnell auf, welche Details und Eigenschaften beim Kauf eines Meditationskissens besonders wichtig sind. Die Auswahl und Art der Materialien ist darum nicht nur auf symbolischer und ethischer Ebene von Interesse. Schließlich besteht beim Meditieren immer ein direkter Kontakt mit dem Kissen. Zwar wird das Meditieren in der Regel bekleidet durchgeführt, doch ein angenehmes, bequemes und positives Sitzgefühl ergibt sich meistens durch die Kombination verschiedener Elemente. Aus diesen Gründen sollte bei der Wahl des eigenen Meditationskissens auf die genutzten Rohstoffe und Materialien geachtet werden. Diese sollten nicht nur natürlich und unbelastet ausgeführt worden sein, sondern trotzdem leicht zu reinigen und robust in der Handhabung. Übrigens haben sich darum vor allem Kombinationen aus Meditationskissen Kapok bewährt.

* Preis wurde zuletzt am 13. April 2019 um 13:14 Uhr aktualisiert