Spirulina Alge

Die Spirulina Alge ist sehr gut um die Ernährung auf natürliche Art im Gleichgewicht zu halten. Deshalb greifen gesundheitsbewusste Menschen gerne auf natürliche Nahrungsergänzungsmittel zurück. Vitamine, Eiweiß und Mineralstoffe sind die Basis für eine gesunde Ernährung. Nicht immer gelingt der Spagat zwischen Zeitdruck und ausgewogenen Mahlzeiten. Spirulina-Nahrungsergänzung gehört zu den Blaualgen, die im Fachjargon als Cyanobakterien bezeichnet werden.

In den Herkunftsländern Asien, Mittelamerika, Australien und Afrika gehören Blaualgen seit Jahrhunderten zum festen Bestandteil des Speiseplans. Schon die Azteken wussten um die Spirulina Wirkung. Das Proteinreiche Produkt Spirulina-Nahrungsergänzung gibt es bei uns in Pulver- oder in Tablettenform als Spirulina Algen, bisweilen auch unter dem Begriff Mikroalgen. Viele Bioprodukte sind mit Spirulina angereichert, denn der Nährstoffgehalt der Algen ist nahezu unschlagbar.

Hoher Eiweißgehalt

Neben dem enorm hohen Eiweißgehalt von fast 60 Prozent überzeugt die Spirulina Alge durch Stoffe, die wir in unseren Gefilden mit der Nahrung oftmals nicht ausreichend zu uns nehmen: Eisen, Selen, Beta-Carotin, Vitamine A, Vitamin B, Vitamin E, Vitamin B12, Magnesium und Calcium. Hochwertiges Spirulina wird nicht etwa aus wilden Seen gefischt, sondern in geprüften Kulturen gezüchtet. Verbraucher sollten hier auf den Hersteller achten, denn die Blaualge enthält je nach Herkunft unterschiedliche Nährstoffanteile und kann Schwermetalle aus dem Wasser aufnehmen, so dass sich der Kauf entsprechender Produkte in seriösen Fachgeschäften, die Qualität garantieren, empfiehlt.

Immunsystem stärken

Durch die regelmäßige Einnahme der Spirulina Alge und dem damit verbundenen ausgeglichenen Nährstoffaushalt wird das Immunsystem des Körpers gestärkt. Die natürliche Nahrungsergänzung ist unbedenklich, leicht verdaulich und enthält kaum Kalorien. Die traditionsreiche Blaualge wird nicht nur zur Unterstützung des Heilungsprozesses bei vielen Krankheiten, Entzündungen und Allergien empfohlen, sie wirkt auch vorbeugend und trägt so dazu bei, dass Infektionen und Stress-Symptome verhindert werden. Die beste Medizin ist und bleibt eben die Ernährung, die durch natürliche Präparate wie sinnvoll ergänzt werden kann. Die Spirulina platensis Mikroalge gehört zu den wertvollsten Pflanzen unserer Zeit.
loat: left;“>Bereits seit 3 Milliarden Jahren gedeihen diese mikroskopisch kleinen pflanzlichen Organismen unter dem Einfluss von Sonnenlicht, Wärme und Wasser auf unserer Erde. In ihrem natürlichen Lebensraum wandeln sie durch die Urkraft der Photosynthese reines Sonnenlicht in Chlorophyll um. Neben hochwertigem Eiweiß und allgemein bekannten Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen enthält Spirulina über 2.000 Vitalstoffe.

* Preis wurde zuletzt am 22. April 2019 um 16:26 Uhr aktualisiert

Besser als Proteinpulver

Die Spirulina AlgeDeshalb ist Spirulina eine meiner absoluten Lieblingsalgen. Das ist besser als jedes Proteinpulver oder jeder Wachmacher! Ich nehme schon länger Spirulina und Chlorella in Kombination ein und ich kann nur sagen dass sich alles bei mir verbessert hat. Ich bin fitter,irgendwie klarer im Kopf und auch meine Verdauung hat einen enormen Aufschwung erlebt. Früher habe ich wirklich sehr viel Sport gemacht, heutzutage komme ich leider viel zu selten dazu. Allerdings kann ich sofort an dem Punkt einsteigen,an dem ich aufgehört habe und ich bin mir sehr sicher das dies auch der regelmäßigen Einnahme der Algen zu verdanken ist.

Noch eine positive Veränderung sind Haut und Haare, klar durch die gesteigerte Darmfunktion wirkt sich das natürlich auch positiv darauf aus. Ich sage nicht dass dies ein Allheilmittel ist, aber es trägt in beachtlicher weise dazu bei gesund zu bleiben. Das ist mir das Geld wert.


Beitrag Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox an, dass Sie unseren Datenschutz anerkennen.

Ich erkenne die Datenschutzerklärung der Seite an.